Planten un Blomen

Ich möchte euch heute den Park Planten un Blomen vorstellen.

Planten un Blomen ist eine etwa 47  Hektar große Parkanlage im Herzen von Hamburg. Planten un Blomen erstreckt sich  von St Pauli und hoch bis zum CCH am Dammtor. Also Vom Kiez bis zur Alster. Der erste Baum eine Platane wurde 1821 gepflanzt und war der beginn der Parkanlage Planten un Blomen. Der Baum steht heute noch am Eingang Dammtor.

Der Park beinhaltet verschiedene Themengärten. Unter anderen einen der größten japanischen Landschaftsgärten Europas.  Im Sommer ist das eine Grüne Oase,  Parkbänke und Holzstühle am Wasser laden zum Verweilen ein. Für die Kinder gibt es einen großen Spielplatz, im Winter gibt es eine Eislaufbahn die im Sommer von Skateboarder genutzt werden und eine Minigolfanlage, also für jeden was dabei. Ein Ausflugsziel für Familien oder einfach nur zum Spazieren gehen. Der Trubel von St Pauli ist gerade mal 100 Meter entfernt, da kann man mal eben rüber in den Park und im Grünen entspannen. Das ist Hamburg.

Der Park grenzt genau an dem Gerichtsgebäude und dem Untersuchungsgefängnis Holstenglacis. Was irgendwie skurril  ist. Die Insassen haben einen Ausblick auf den Park und man kann vom Park aus die Zellenfenster Sehen. Welche Stadt kann das schon von sich sagen. Das Gefängnis stand schon zu Zeiten der Nationalsozialisten.  Menschen, die zum Tode verurteilt wurden, wurden dort mit der Guillotine hingerichtet. Schautafeln im Park vor dem Knast weisen auf diese Verbrechen hin.

Dann gibt es den Botanischen Garten. Ein Tipp von mir. Im Sommer und Winter geöffnet und kostenlos.  Die Schaugewächshäuser des Botanischen Gartens der Hamburger Universität können jetzt im November bis Februar jeden Tag bis 15.45 Uhr besucht werden. Im Sommer hat der Botanische Garten länger geöffnet.

Sie beinhalten verschiedene Klimazonen von Tropen bis Wüste. Kakteen in der Wüstenzone und Tropenpflanzen in der Subtropischen Zone, auf einer Grundfläche von 2800  Quadratmeter.

Ich hoffe ich konnte euch wieder ein neues Ausflugsziel vorstellen und euch Hamburg ein bischen zeigen.

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.